Ergebnisse unseres Nachwuchs vom Wochenende

Am 03.03.18 und am 04.03.18 konnten Witterungsbedingt nicht alle Spiele stattfinden. Die wenigen Spiele die bestritten wurden, waren bei unseren jüngsten in der G- Jugend, die eine längere Anreise zum PSV Bork aufsich nahmen. Spielerisch war es dies, was sich das Trainerteam erwünscht hatte. Dies zeigt, das man keine Sorge haben muss, dass es keinen guten Nachwuchs gäbe.

 

Stark ersatzgeschwächt trat die E3 in Rhynern an. Man unterlag Rhynern 3 12:1.

Erfolgreicher gestaltete das Wocheende die E4, die sich im Derby gegen JSG Lünern/Hemmerde/Mühlhausen erfolgreich mit 7:2 durchsetzten.

 

Einen extrem wichtigen Sieg fuhr die D1 im Kampf um den Aufstieg, zuhause gegen TuS Westfalia Wethmar mit 3:2 ein Spielbericht ist hier zu finden

 

Sprachlos machte der Auftritt der U15 den Trainer, nach dem 0:10 gegen SuS Rünthe.

 

Am Sonntag spielte man mit der B Jugend in Königsborn. Krankheitsbedingt trat man mit einer Rumpftruppe beim KSV an. Leider verlor man das Spiel 1:16

 

Bei unseren Mädels spielten nur die B Mädchen. Diese gewannen souverän mit 2:0 gegen TuS Wickede /Ruhr.

Nachwuchs stellt sich am Wochenende vor unterschiedlichen Aufgaben

Den Monat März beginnen unsere Jüngsten mit dem Spielbetrieb im März. Eine länger Anfahrt steht bis nach Bork, zum PSV Bork zu bestreiten. Dies sollte als zusätzliche Motivation angesehen werden, um ein erfolgreiches Spiel zu bestreiten. Anstoß 10Uhr

 

Unsere F-Junioren stellen sich in der Rückrunde in der Staffel 4, beim ersten Heimspiel im März der SpVg Bönen. Zwei Mannschaften die im ersten Spiel zeigen wollen, wo man steht. Anstoß ist um 11Uhr

 

Die E 3 gastiert in Hamm beim Westfalia Rhynern 3. In der Staffel 5 der Rückrunde, gilt es nun, ein erstes Zeichen zu setzen um sich eine gute Ausgangsposition zu schaffen. Anstoß ist um 12:15Uhr

 

Das erste Heimspiel der Rückrunde, in der Staffel 9, hat die E 4 gegen JSG/Lünern/Hemmerde/Mühlhausen 4. Nach vielen anstrengenden Einheiten, gilt es nun das gelernte und einstudierte im Meisterschaftsspiel umzusetzen. Anstoß um 12:15Uhr

 

Im Kampf um den einzigen Aufstiegsplatz in der Kreisliga C Staffel 3 der D-Jugend, geht es im Spitzenduell der D1 von JSG Unna-Billmerich gegen TuS Westfalia Wethmar 2. Mit einem Sieg rückt man auf nur noch 2 Punkte Abstand auf Platz 1 auf. Dazu bedingt es aber einer geschlossenen und leidenschaftlichen Mannschaftsleistung. Anstoß 13Uhr auf heimischen Geläuf

 

Den Abschluss des Samstägigen Spieltages auf der heimischen Sportanlage, ist das Spiel der C1 gegen SuS Rünthe 08. Nach einer intensiven und anstrengenden Vorbereitung, gilt es im ersten Härtetest zu zeigen, dass die Tabelle nicht mit der Realität übereinstimmt. Anstoß 15Uhr

 

Den Sonntagsspieltag eröffnet die A-Jugend im Spiel gegen VfL Mark auf der Sportanlage am Südfriedhof. Mit einem Sieg über den Tabellen 2ten, kann man sich im Mittelfeld festsetzen und dann beruhigt an die nächsten Aufgaben gehen. Anstoß 09Uhr

 

Abschließen werden diesen Spieltag die B-Jugend in Königsborn, sowie die B-Juniorinnen. Auf dem Kunstrasen des KSV bekommen die B-Jugend es mit einem direkten Konkurrenten zu tun. Hier heisst es, verlieren Verboten. Anstoß 11Uhr

Die B-Juniorinnen, das einzige Spiel an diesem Spieltag unserer Mädchen Abteilung, findet im Anschluss an die A-Jugend statt. Der Gegner heißt TuS Wickede/Ruhr. Es gilt im Aufstiegskampf einen kühlen Kopf zu bewahren und das Spiel zu gewinnen. Anstoß 11Uhr

 

Allen Mannschaften wünschen wir viel Erfolg.

E Jugendteams knüpfen an die Leistungen der U9 an

Unna Am 4.2.18 startete der zweite Tag des SSV Mühlhausen-Uelzen Hallenmeetings. Bereits am Vortag hat die U9 bereits positiv auf sich aufmerksam gemacht. Da wollte die E1 und die E3 in nichts nachstehen, was erfolgreich gelang.

Die E1 startete mit einem souveränen 2:1 Sieg in das Turnier.
Bei der E stockte der Motor noch und man musste sich zum Auftakt, Hellweg Unna 3 geschlagen geben. In den folgenden spielen zeigte sich, das man sich vor keinem verstecken muss.
Am Ende der Vorrunde fehlte der E1 ein einziges Tor zum Weiterkommen. Gegen den Vorundensieger Holzwickeder Sc, musste man sich erst kurz vor Ende geschlagen geben.
Nur einen Platzierung weiter beendete die E3 die Vorrunde und verabschiedete sich mit einem 2:0 Achtungserfolg aus dem Turnier.

Fazit E1: eine gelungene Generalprobe für den anstehenden Golden Goal Cup des eigenen Verein.
Nun gilt es an den entsprechenden Stellschrauben zu drehen und bestehendes zu festigen und auszubauen.

 

Fazit E3: man konnte sehr viele Erkenntnis z.B. spielerische Fähigkeiten etc . Ziehen. Diese neuen Erkenntnisse gilt es nun zu bündeln und daraus die richtigen Schlüsse ziehen

Abschließend noch einen Dank an alle, die uns unterstützt haben.

Vorbereitungsspiele 27.01

Am 27.01 spielte die U12 ihre erste Vorbereitungspartie gegen den Höinger SV.

Von Beginn an wurde versucht, druckvoll und dominant aufzutreten. Doch die Winterpause hatte ihre Spuren hinterlassen.

Was noch gut geklappt hat in der Hinserie, wollte einfach nicht klappen. Pässe und Flanken fehlten noch die gewohnten Mechanismen.

Dennoch zeigte es sich, dass es individuell gesehen, das man das Tore schießen nicht verlernt hatte. Auch in der Abwehr gab es Lichtblicke, da man dort sehr gut verteidigte. Wenn es dennoch gelang, die Abwehr zu überwinden , verhinderte der TW alles weitere. Man siegte verdient 3:0.

Unterm Strich ein guter Test, der viele Dinge offenbarte und den Trainern sehr viele neue Erkenntnisse und Ideen für die Vorbereitung mit auf dem Weg gab.

Weitere Spiele fanden von der Jugend nicht statt.

Auf den Spuren der Geschichte des DFB´s

Am gestrigen Donnerstag besuchte unsere E3-Jugend im Rahmen der diesjährigen Weihnachtsfeier das DFB Museum in Dortmund. Bereits kurz nach der Ankunft am Dortmunder HBF wartete die erste Überraschung auf unsere Sprösslinge – die digitale Begrüßung an der Fassade des Museums (s. Bilder). Nach der sehr spannenden und lehrreichen Führung durch das Museum wurde ein letztes Mal vor Weihnachten intensiv gekickt! Den runden Abschluss bildete das Essen – lecker Pommes / Currywurst!

Wir wünschen unseren Spielern und allen Mitgliedern der JSG Unna / RW Unna ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch!

Eure Trainer der E3